HG
Wir stellen uns fast allen Herausforderung…
Beck Zelte
Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6
Bild7
Leder
Arbeitskriterien
Wir über uns
Berufsausbildung
Kontakt
Pressearchiv
Impressum
Ablauf - Sie werden von der Begutachtung über die Restaurierung bis zur Lieferung persönlich
von uns beraten und informiert. Durch langjährige Erfahrung in der Buch- und Papierrestaurierung
sicheren wir eine hochwertige, gewissenhafte Restaurierung nach den neuesten Erkenntnissen der
Internationalen Arbeitsgemeinschaft der Archiv-, Bibliotheks- und Grafikrestauratoren zu.


Versicherung -
Sämtliche Objekte sind ab der Übergabe versichert und werden in feuerfesten
und einbruchsicheren Tresorräumen gelagert.


Werkstatträume -
Unsere Werkstatteinrichtung erlaubt uns auch besonders großformatige
Karten, Pläne und Drucke absolut planliegend zu bearbeiten. Unsere Werkstatträume sind
gegen Wasser, Feuer und Einbruch elektronisch gesichert.


Klebstoffe -
Sämtliche Klebstoffe sind reversibel. Zur Anwendung kommen nur verschiedene
Stärkekleister, Hautleim, Gelatine und Tylose- Klebstoffe.


Papiere -
Wir verwenden ausschließlich alterungsbeständige Bütten- und Japanpapiere, die
säurefrei und gepuffert sind, in verschiedenen Ausführungen und Gewichten.


Leder und Pergament -
Zur Verwendung kommen dauerhafte Kalbs-, Schweine- und Ziegen-
leder mit spezieller Gerbung (Restaurierleder). Die verwendeten Pergamente werden von uns
eigens bei der Herstellung ausgewählt und sind somit von bester Qualität.


Archivalien und Einbände -
Entsäuerte, angefaserte, gespaltene und nachgeleimte Blätter
sind absolut planliegend. Durch eine reichhaltige Stempel- und Linienauswahl sind wir in der
Lage, alte Einbandmuster in Blind- bzw. Goldprägung nachzuempfinden.
Eingang_G
Pagoden_G
Einrichtung_G
1000 und 1 Nacht_G
Standardzelt_G
Pagoden_G